Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. auf Deiner Rechnung. Wann: Die Anfrage für die Rufnummern-Mitnahme muss mindestens 10 Tage vor Ablauf Deines Kündigungstermins erfolgen. Oder in einem unserer Shops. Deine Daten dafür findest Du in MeinVodafone unter Meine Daten > Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. Du nutzt dann zunächst eine vorübergehende Mobilfunk-Nummer. Dann bekommst Du von Voda­fone ein Anbi­eter­wech­sel-For­mu­lar und brauchst Dich um nichts weit­er zu küm­mern. müssen. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? Ruf unser CallYa-Team unter 0172 229 02 29 an. Haben wir Deinen Auftrag bekommen, informieren wir Dich, ob ein Techniker vor Ort Deinen Anschluss freischalten muss. Möchtest Du uns Feedback geben? Du bekommst eine vorläufige Rufnummer. 3 Wochen nach der Anschaltung kannst Du Deine alte Rufnummer wieder nutzen. Du möchtest Dein Gerät selber installieren oder installieren lassen? Damm gehen Sie bitte diese 3 Schritte: Informieren Sie Ihren bisherigen Anbieter, dass Sie Ihre Rufnummer schon vor Ende Ihres Vertrags zu uns mitnehmen wollen. Wichtig: Wir können Dir auf Dein Feedback nicht antworten! Beachte bitte die folgenden Schritte, wenn mehr als 15 Werktage bis zu Deinem letztmöglichen Kündigungstermin verbleiben: Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Halten Sie das Dokument zur Rufnummern-Mitnahme Ihres bisherigen Anbieters bereit. Die Rufnummer gehört noch 3 Monate nach Kündigung Dir. Die Unterlagen zu Ihrem Vertrag bekommen Sie dann von uns mit der Post. Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir Dir 6,82 Euro. Mehr dazu: Video: Vodafone SIM-Karte - Größe anpassen. Vodafone-MNP aus einem bestehenden Vertrag ohne Kündigung. Wie nehme ich meine Festnetz-Nummer von Vodafone zu einem anderen Anbieter mit? Eigene Rufnummer mitnehmen und wie gewohnt erreichbar bleiben. eine Verzichtserklärung. Wenn Sie Ihren Festnetz- bzw. Nach Beauftragung des Opt-in hast Du bis zu 30 Kalendertage Zeit, Deinen neuen Anbieter mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Die weisen wir Dir ca. Wo: Bestell Deine kostenlose Prepaid-/CallYa-Karte auf vodafone.de/freikarten. Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. Wird nun eine Rufnummernmitnahme bis zu 90 Tage vor Ende des alten Vertrages über den neuen Anbieter beauftragt, so wird dieser Auftrag normalerweise automatisch auf das Ende des Vertrages terminiert. 25,- € Rufnummernmitnahme-Bonus Wenn Sie zu ALDI TALK wechseln und Ihre aktuelle Nummer behalten wollen, bekommen Sie von uns 25,- € Bonusguthaben 17 . Du kannst das AutoLogin Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zum neuen Anbieter? Einen Tag nach Deinem Kündigungsdatum schalten wir Deine CallYa-Rufnummer frei. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. Dann wechselst Du automatisch zu CallYa und behältst Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. Die Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Vodafone mitnehmen. Am einfachsten geht's online. Dann beauftrag Deine Rufnummern-Mitnahme in einem unserer Shops vor Ort. Wo: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme online oder in einem unserer Shops beauftragen. auf Deiner Rechnung. Genau­so ist eine Rufnum­mern­mit­nahme von CallYa zu einem beste­hen­den Voda­fone-Laufzeitver­trag nicht direkt möglich. Ihre Rufnummer können Sie einfach zu DeutschlandSIM mitnehmen, unabhängig davon, ob Sie einen Prepaid- oder Laufzeitvertrag haben. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? 8 Tage bis Deine Rufnummer bei uns ist. Wenn Du keinen Laufzeitver­trag abschließen möcht­est, weil Du Dich für CallYa entsch­ieden hast, kannst Du Deine Rufnum­mer natür­lich auch zu Voda­fone mit­nehmen. Dein Vertrag beim bisherigen Anbieter ist schon beendet? Das Opt-in erteilst Du formlos über die Kundenbetreuung Deines bisherigen Anbieters. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Die genauen Kosten erfährst Du bei ihm. Bitte achte auf den Kündigungstermin, den wir Dir bestätigt haben. Du bekommst von uns das Anbieterwechsel-Formular. Also Widerruf, nicht Kündigung. Als Begleiter auf dem Weg ins Gigabit-Zeitalter liefern wir die besten Stories zu Smartphone-Highlights, Gadgets, den heißesten Tech-News und Kino- und TV-Höhepunkte. Was muss ich tun? Ca. Die Portierung muss in diesem Fall sofort bei Beauf­tra­gung Dein­er CallYa-Karte stat­tfind­en. Dann kannst Du Deine Rufnummer innerhalb von 90 Tagen zu uns mitbringen. Das tut uns leid. Du kannst die Mitnahme direkt bei uns beauftragen. Du möchtest Deine Rufnummer vor Vertragsende mitnehmen? Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Infos, Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter, InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF), Video: Vodafone SIM-Karte - Größe anpassen, InfoDok 233 Portierung Deiner CallYa-Rufnummer (PDF), InfoDok 233 Portierung Ihrer CallYa-Rufnummer (PDF), Wir schicken Dir die SIM-Karte und Dein Gerät rechtzeitig zu. Die Rufnummernmitnahme nennt man auch Portierung. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. 8 Tage bis Deine Rufnummer bei Deinem neuen Anbieter ist. Erfolgt innerhalb von 30 Tagen keine Anfrage, wird die Freigabe deiner Rufnummer gelöscht und muss neu beauftragt werden. Gib Deine Daten ein und setz einen Haken vor "Ja, ich möchte meine Rufnummer mitnehmen." Dann kannst Du Deine Rufnummer leider nicht mehr mitnehmen. Mindestens 30 Tage vorher. Dann wähl bitte, ob Du bei uns einen Laufzeit-Vertrag hast oder CallYa. Er kümmert sich um die Rufnummern-Mitnahme zum. Der Anruf ist kostenpflichtig. Um nicht allen Freunden und Verwandten eine neue Telefonnummer mitteilen zu müssen, wenn Du Deinen Handytarif wechselst, kannst Du Deine Mobilfunknummer zum neuen Anbieter mitnehmen. ... Sie können Ihre Rufnummer innerhalb von 90 Tagen nach Beendigung zu einen neuen Anbieter portieren. Welchen Tarif habe ich nach dem Wechsel zu CallYa? Erforderliche Felder sind mit * markiert. April 2020 einen höheren Betrag als 6,82 Euro für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer verlangen, wenden Sie sich unter Hinweis auf die Entscheidungen der Bundenetzagentur bitte nochmals an Ihren Anbieter. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Rufnummernmitnahme Vodafone - Rufnummer mitnehmen beim Anbieterwechsel mit Rufnummernmitnahme.org. Dafür müssen Sie den Umzug rechtzeitig beauftragen, am besten mindestens sechs Wochen vor Beginn des Umzugs. Wie können wir die Infos verbessern? Für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer darf ein Anbieter ab dem 20. Unser Tipp: Fragen Sie Ihren bisherigen Anbieter nach einem Dokument zur Rufnummern-Mitnahme. Nutz dazu gerne unseren Kündigungshelfer. Falls Du schon seit 3 Monaten Kunde bei uns bist, brauchst Du Dich nicht nochmal zu identifizieren. Dann wird die Rufnummer nicht ersetzt, sondern Du bekommst von uns eine neue, zusätzliche SIM zugeschickt. Dein Vertrag beim bisherigen Anbieter ist schon beendet? Datenübermittlung: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme schon 4 Monate vor dem Kündigungsdatum bei Deinem neuen Anbieter beauftragen. Du hast dann bis zu 30 Kalendertage Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Das Kündigungsdatum liegt weniger als 90 Tage zurück. Deinen Benutzernamen hast Du bei der Registrierung zu MeinVodafone festgelegt. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Oder rufen Sie uns kostenlos an unter 08004440661336. 14 Tage vor Deinem Kündigungstermin zu tun. Danke! Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Das Opt-in erteilst Du formlos über die Kundenbetreuung Deines bisherigen Anbieters. Auch nach dem Ende Ihres alten Vertrags können Sie Ihre Rufnummer noch mitnehmen – grundsätzlich bis 90 Tage nach Vertragsende. Dein bisheriger Mobilfunk-Anbieter kann für die Rufnummern-Mitnahme eine Gebühr berechnen. Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Üblich ist die Portierung einer Handynummer zum Ende eines Vertrages. - Die Kundendaten, die Du bei uns für Deine Rufnummer hinterlegt hast: Voraussetzung: Beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag behältst Du Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. Oder wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Dann nimmst Du sie automatisch zu uns mit. wieder Vodafone machen? #TheFutureIsExciting, Vodafone GmbHFerdinand-Braun-Platz 140549 Düsseldorf, Du möcht­est Deine Han­dynum­mer mit­nehmen, Du möcht­est Deine Fes­t­net­znum­mer mit­nehmen. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. Eigene Rufnummer mitnehmen und wie gewohnt erreichbar bleiben. Hier erfährst Du, an wen Du Dich wen­den kannst, wenn Du Deine Rufnum­mer mit­nehmen möcht­est, wie das funk­tion­iert und was es kostet. Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. - Je nach Tarif bekommst Du ein vergünstigtes Handy. Oder als E-Mail, wenn Du bei der Bestellung eine E-Mail-Adresse angegeben hast. Von Deinem bisherigen Anbieter bekommst Du die Daten, die Du dafür brauchst. Beauftrage uns frühestens vier Monate vor oder spätestens drei Monate nach Ende Deines bisherigen Vertrags. Sie brauchen dazu: Ihre Kündigungsbestätigung, die Kundennummer bei Ihrem bisherigen Anbieter und Ihren Personalausweis. Beachten Sie, dass Sie nur die gleiche Rufnummer innerhalb des gleiche Vorwahl-Bezirkes haben können. - Du behältst Deine Rufnummer. Voraussetzung ist die Kündigung Ihres aktuellen Vertragsverhältnisses. Voraussetzung: Die Voraussetzungen zur Mitnahme Deiner Rufnummer zum Vertragsende sind erfüllt. Sonst kann es beim Wechsel zu Unterbrechungen kommen. Am einfachsten geht's online. Klär bitte mit Deinem aktuellen Anbieter, wie Du Deine Rufnummer zu uns mitnimmst. Gib dabei alle Rufnummern an, die Du mitnehmen möchtest. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Das ist sinnvoll, wenn ihr zum Beispiel einen Vodafone-Red-Tarif mit Laufzeit abgeschlossen habt, die Laufzeit noch längst nicht vorbei ist, ihr aber dennoch ein neues Tarifangebot nutzen wollt. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Ruf unsere Kundenbetreuung unter 1212 an. Du kannst Deinen Voda­fone-Laufzeitver­trag nach Ablauf der Min­dest­laufzeit auch als CallYa-Pre­paid­karte weit­er­nutzen. Wie können wir die Infos verbessern? Wir schicken Dir die SIM-Karte und Dein Gerät rechtzeitig zu. Dann kannst Du die Rufnummern-Mitnahme direkt hier online beauftragen oder in einem unserer Shops. Sonst läuft er bei Deinem bisherigen Anbieter weiter. Meine Rufnummer von Vodafone nehme ich mit. Haben Sie Ihren Vertrag bereits gekündigt, ist die Mitnahme maximal bis 85 Tage nach Vertragsende möglich. Die Rufnummernmitnahme ist im Telekommunikationsgesetz (§46) festgehalten. Oder wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Dein Vodafone-Vertrag bleibt trotz der Rufnummern-Mitnahme bestehen. Die Mitnahme Ihrer Rufnummer können Sie im Zeitraum von 4 Monaten vor Vertragsende und 90 Tage danach bei Ihrem alten Anbieter beauftragen. Rufnummer bei Umzug mitnehmen Sie können im Falle eines Umzugs Ihre Telefonnummer und Ihren Tarif bei nahezu allen großen Anbietern mitnehmen. Oder der Vertrag endet nicht innerhalb der nächsten 8 Tage? Hier ist der Umzug der Handynummer auch am leichtesten, da der alte Anbieter bereits weiß, dass der Vertrag zu einem bestimmten Stichtag endet. Ca. Du möchtest Deine Rufnummer vor Vertragsende mitnehmen? Wie bringe ich meine Mobilfunk-Nummer zu Vodafone mit, wenn ich einen Laufzeit-Vertrag habe? Danach bestellen Sie einfach online Ihre neue SIM-Karte mit dem gewünschten Blau Tarif und schalten die SIM-Karte frei. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Du möchtest zu Vodafone wechseln? So bleiben Sie für Ihre Freunde, Familie und Geschäftskontakte jederzeit unter Ihrer bisherigen Rufnummer … Kosten: Für die Rufnummern-Portierung berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Wie nehme ich meine Vodafone CallYa/Prepaid Mobilfunk-Nummer mit? Dauer: Es dauert ca. Ca. Dies nennt sich in der Fachsprache Opt-In. Rufnummernmitnahme zu Vodafone Prepaid einfach erklärt: Mit unserer Anleitung direkt wechseln, Geld sparen und Bonus kassieren. - In der App > Mein Vertrag > Mein Tarif Durch die Rufnummernmitnahme kann sich der Zeitraum bis zur Vertragsgenehmigung durch den Mobilfunkanbieter um einige Tage verzögern – das solltest du einplanen. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Wenn nicht, in unserer Community findest Du bestimmt die passende Lösung. Wann wird meine Rufnummer freigeschaltet? Deine Mobilfunk-Nummer kannst Du jederzeit mit zu einem anderen Anbieter nehmen. Was stimmt nicht? Du nimmst Deine Festnetz-Nummer zu Deinem neuen Anbieter mit? Du hast im Normalfall die Wahl, Deine Rufnummer entweder direkt mitzunehmen. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Dein Vertrag läuft noch? Manchmal reicht eine telefonische Info. Z… Beauftragung: Wie Du die Rufnummern-Mitnahme Deines DSL-Anschlusses beauftragst, liest Du im InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF). Welche Vorteile habe ich beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag? Haben wir Deinen Auftrag bekommen, informieren wir Dich, ob ein Techniker vor Ort Deinen Anschluss freischalten muss. Als Verbraucher hast du immer das Recht deine Rufnummer mitzunehmen. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. Wie können wir die Infos verbessern? Rufnummer mitnehmen bei Laufzeitverträgen. Voraussetzung: Die Voraussetzungen zur Mitnahme Deiner Rufnummer zum Vertragsende sind erfüllt. Dann wird die Rufnummer nicht ersetzt, sondern Du bekommst von uns eine neue, zusätzliche SIM zugeschickt. Eure Rufnummer könnt ihr entweder zum Vertragsende mitnehmen oder alternativ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, d.h. noch während der Laufzeit des aktuellen Vertrags. Voraussetzung: Frag Deinen Anbieter was Du tun musst, um Deine Prepaid-Rufnummer mitzubringen. Denk bitte daran, Deinen Vertrag bei uns zu kündigen. auf Deiner Rechnung. Beauftragung: Deine Rufnummer nimmst Du automatisch zu uns mit. B. congstar oder mobilcom-debitel mitnehmen. Dann kannst Du wählen, wann Du Deine Mobilfunk-Nummer von Deinem bisherigen Anbieter zu uns mitbringst. Dazu ruf uns bitte unter 0800 172 1212 an. Bestelle Deinen neuen Vertrag ganz einfach online und beauftrage die Rufnummernmitnahme direkt im Bestellprozess mit einem Häkchen bei "Ja, ich möchte meine Rufnummer mitnehmen." Genau­so läuft es auch mit Deinem restlichen Pre­paid-Guthaben. Kosten: Es kann sein, dass Dein bisheriger Anbieter eine Gebühr von bis zu 6,82 Euro für die Rufnummern-Mitnahme verlangt. 8 Tage bis Deine Rufnummer bei uns ist. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. 20 Tage vor Deiner Anschaltung bekommst Du von uns einen Willkommensbrief mit Deinem Anschalttermin und Deinen Zugangsdaten. Du findest sie z.B. Denk daran, dass Du für Deinen Vertrag eine Kündigungsfrist von 3 Monaten hast. Wo und wie: Möchtest du deine bisherige Prepaid Handynummer zu Vodafone CallYa mitnehmen, bestellst du deine neue Karte auf der Vodafone Webseite unter „Freikarten bestellen“ und markierst dort das Feld „Ich möchte meine Rufnummer mitnehmen“. Wichtig: Deine Rufnummer kannst Du nicht kostenlos mitnehmen. Ca. Gut zu wissen: Eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme ist nicht möglich. So geht's: Klär bitte mit Deinem bisherigen Anbieter den letztmöglichen Kündigungstermin. Laufzeit prüfen. Gut zu wissen: Es ist nicht möglich, die Rufnummer einer neuen CallYa-Karte durch eine Vertrags-Rufnummer zu ersetzen. Wähl jederzeit einen anderen Tarif aus. Du bekommst dann von uns ein vorläufige Rufnummer. Empfehle diese Seite weiter. Du möchtest Deine Mobilfunk- oder Festnetz-Nummer zu uns mitbringen oder zu einem anderen Anbieter mitnehmen? Beauftragung: Du beauftragst die Rufnummern-Mitnahme Deines DSL-Anschlusses über das InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF). Nietzsche Gesamtausgabe De Gruyter, Speisekarte La Toscana Norf, Camping Prahljust Bewertung, Haus Mieten Kanton Zürich, Lfgb Zertifikat Bpa, Rezepte Zum Vorbereiten Am Vortag, Gigabyte Geforce Rtx 2060 Super Gaming Oc 3x, Periode Nach Totgeburt, "> Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. auf Deiner Rechnung. Wann: Die Anfrage für die Rufnummern-Mitnahme muss mindestens 10 Tage vor Ablauf Deines Kündigungstermins erfolgen. Oder in einem unserer Shops. Deine Daten dafür findest Du in MeinVodafone unter Meine Daten > Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter. Du nutzt dann zunächst eine vorübergehende Mobilfunk-Nummer. Dann bekommst Du von Voda­fone ein Anbi­eter­wech­sel-For­mu­lar und brauchst Dich um nichts weit­er zu küm­mern. müssen. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? Ruf unser CallYa-Team unter 0172 229 02 29 an. Haben wir Deinen Auftrag bekommen, informieren wir Dich, ob ein Techniker vor Ort Deinen Anschluss freischalten muss. Möchtest Du uns Feedback geben? Du bekommst eine vorläufige Rufnummer. 3 Wochen nach der Anschaltung kannst Du Deine alte Rufnummer wieder nutzen. Du möchtest Dein Gerät selber installieren oder installieren lassen? Damm gehen Sie bitte diese 3 Schritte: Informieren Sie Ihren bisherigen Anbieter, dass Sie Ihre Rufnummer schon vor Ende Ihres Vertrags zu uns mitnehmen wollen. Wichtig: Wir können Dir auf Dein Feedback nicht antworten! Beachte bitte die folgenden Schritte, wenn mehr als 15 Werktage bis zu Deinem letztmöglichen Kündigungstermin verbleiben: Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Halten Sie das Dokument zur Rufnummern-Mitnahme Ihres bisherigen Anbieters bereit. Die Rufnummer gehört noch 3 Monate nach Kündigung Dir. Die Unterlagen zu Ihrem Vertrag bekommen Sie dann von uns mit der Post. Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir Dir 6,82 Euro. Mehr dazu: Video: Vodafone SIM-Karte - Größe anpassen. Vodafone-MNP aus einem bestehenden Vertrag ohne Kündigung. Wie nehme ich meine Festnetz-Nummer von Vodafone zu einem anderen Anbieter mit? Eigene Rufnummer mitnehmen und wie gewohnt erreichbar bleiben. eine Verzichtserklärung. Wenn Sie Ihren Festnetz- bzw. Nach Beauftragung des Opt-in hast Du bis zu 30 Kalendertage Zeit, Deinen neuen Anbieter mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Die weisen wir Dir ca. Wo: Bestell Deine kostenlose Prepaid-/CallYa-Karte auf vodafone.de/freikarten. Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. Wird nun eine Rufnummernmitnahme bis zu 90 Tage vor Ende des alten Vertrages über den neuen Anbieter beauftragt, so wird dieser Auftrag normalerweise automatisch auf das Ende des Vertrages terminiert. 25,- € Rufnummernmitnahme-Bonus Wenn Sie zu ALDI TALK wechseln und Ihre aktuelle Nummer behalten wollen, bekommen Sie von uns 25,- € Bonusguthaben 17 . Du kannst das AutoLogin Welche Daten brauche ich für die Rufnummern-Mitnahme zum neuen Anbieter? Einen Tag nach Deinem Kündigungsdatum schalten wir Deine CallYa-Rufnummer frei. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. Dann wechselst Du automatisch zu CallYa und behältst Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. Die Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Vodafone mitnehmen. Am einfachsten geht's online. Dann beauftrag Deine Rufnummern-Mitnahme in einem unserer Shops vor Ort. Wo: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme online oder in einem unserer Shops beauftragen. auf Deiner Rechnung. Genau­so ist eine Rufnum­mern­mit­nahme von CallYa zu einem beste­hen­den Voda­fone-Laufzeitver­trag nicht direkt möglich. Ihre Rufnummer können Sie einfach zu DeutschlandSIM mitnehmen, unabhängig davon, ob Sie einen Prepaid- oder Laufzeitvertrag haben. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? 8 Tage bis Deine Rufnummer bei uns ist. Wenn Du keinen Laufzeitver­trag abschließen möcht­est, weil Du Dich für CallYa entsch­ieden hast, kannst Du Deine Rufnum­mer natür­lich auch zu Voda­fone mit­nehmen. Dein Vertrag beim bisherigen Anbieter ist schon beendet? Das Opt-in erteilst Du formlos über die Kundenbetreuung Deines bisherigen Anbieters. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Die genauen Kosten erfährst Du bei ihm. Bitte achte auf den Kündigungstermin, den wir Dir bestätigt haben. Du bekommst von uns das Anbieterwechsel-Formular. Also Widerruf, nicht Kündigung. Als Begleiter auf dem Weg ins Gigabit-Zeitalter liefern wir die besten Stories zu Smartphone-Highlights, Gadgets, den heißesten Tech-News und Kino- und TV-Höhepunkte. Was muss ich tun? Ca. Die Portierung muss in diesem Fall sofort bei Beauf­tra­gung Dein­er CallYa-Karte stat­tfind­en. Dann kannst Du Deine Rufnummer innerhalb von 90 Tagen zu uns mitbringen. Das tut uns leid. Du kannst die Mitnahme direkt bei uns beauftragen. Du möchtest Deine Rufnummer vor Vertragsende mitnehmen? Kosten: Für die Rufnummern-Mitnahme berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Infos, Rufnummern-Mitnahme zu einem anderen Anbieter, InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF), Video: Vodafone SIM-Karte - Größe anpassen, InfoDok 233 Portierung Deiner CallYa-Rufnummer (PDF), InfoDok 233 Portierung Ihrer CallYa-Rufnummer (PDF), Wir schicken Dir die SIM-Karte und Dein Gerät rechtzeitig zu. Die Rufnummernmitnahme nennt man auch Portierung. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. 8 Tage bis Deine Rufnummer bei Deinem neuen Anbieter ist. Erfolgt innerhalb von 30 Tagen keine Anfrage, wird die Freigabe deiner Rufnummer gelöscht und muss neu beauftragt werden. Gib Deine Daten ein und setz einen Haken vor "Ja, ich möchte meine Rufnummer mitnehmen." Dann kannst Du Deine Rufnummer leider nicht mehr mitnehmen. Mindestens 30 Tage vorher. Dann wähl bitte, ob Du bei uns einen Laufzeit-Vertrag hast oder CallYa. Er kümmert sich um die Rufnummern-Mitnahme zum. Der Anruf ist kostenpflichtig. Um nicht allen Freunden und Verwandten eine neue Telefonnummer mitteilen zu müssen, wenn Du Deinen Handytarif wechselst, kannst Du Deine Mobilfunknummer zum neuen Anbieter mitnehmen. ... Sie können Ihre Rufnummer innerhalb von 90 Tagen nach Beendigung zu einen neuen Anbieter portieren. Welchen Tarif habe ich nach dem Wechsel zu CallYa? Erforderliche Felder sind mit * markiert. April 2020 einen höheren Betrag als 6,82 Euro für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer verlangen, wenden Sie sich unter Hinweis auf die Entscheidungen der Bundenetzagentur bitte nochmals an Ihren Anbieter. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Rufnummernmitnahme Vodafone - Rufnummer mitnehmen beim Anbieterwechsel mit Rufnummernmitnahme.org. Dafür müssen Sie den Umzug rechtzeitig beauftragen, am besten mindestens sechs Wochen vor Beginn des Umzugs. Wie können wir die Infos verbessern? Für die Mitnahme einer Mobilfunkrufnummer darf ein Anbieter ab dem 20. Unser Tipp: Fragen Sie Ihren bisherigen Anbieter nach einem Dokument zur Rufnummern-Mitnahme. Nutz dazu gerne unseren Kündigungshelfer. Falls Du schon seit 3 Monaten Kunde bei uns bist, brauchst Du Dich nicht nochmal zu identifizieren. Dann wird die Rufnummer nicht ersetzt, sondern Du bekommst von uns eine neue, zusätzliche SIM zugeschickt. Dein Vertrag beim bisherigen Anbieter ist schon beendet? Datenübermittlung: Du kannst die Rufnummern-Mitnahme schon 4 Monate vor dem Kündigungsdatum bei Deinem neuen Anbieter beauftragen. Du hast dann bis zu 30 Kalendertage Zeit, uns mit der Rufnummern-Mitnahme zu beauftragen. Das Kündigungsdatum liegt weniger als 90 Tage zurück. Deinen Benutzernamen hast Du bei der Registrierung zu MeinVodafone festgelegt. Wie geht es weiter mit der Anschaltung? Voraussetzung: Das geht nur, wenn Du in einen Ort mit gleicher Vorwahl umziehst. Oder rufen Sie uns kostenlos an unter 08004440661336. 14 Tage vor Deinem Kündigungstermin zu tun. Danke! Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Das Opt-in erteilst Du formlos über die Kundenbetreuung Deines bisherigen Anbieters. Auch nach dem Ende Ihres alten Vertrags können Sie Ihre Rufnummer noch mitnehmen – grundsätzlich bis 90 Tage nach Vertragsende. Dein bisheriger Mobilfunk-Anbieter kann für die Rufnummern-Mitnahme eine Gebühr berechnen. Zur Vodafone Community           Rufnummern-Mitnahme persönlich klären. Üblich ist die Portierung einer Handynummer zum Ende eines Vertrages. - Die Kundendaten, die Du bei uns für Deine Rufnummer hinterlegt hast: Voraussetzung: Beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag behältst Du Deine Rufnummer und Deine SIM-Karte. Oder wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Dann nimmst Du sie automatisch zu uns mit. wieder Vodafone machen? #TheFutureIsExciting, Vodafone GmbHFerdinand-Braun-Platz 140549 Düsseldorf, Du möcht­est Deine Han­dynum­mer mit­nehmen, Du möcht­est Deine Fes­t­net­znum­mer mit­nehmen. Darin sind alle notwendigen Daten enthalten. Eigene Rufnummer mitnehmen und wie gewohnt erreichbar bleiben. Hier erfährst Du, an wen Du Dich wen­den kannst, wenn Du Deine Rufnum­mer mit­nehmen möcht­est, wie das funk­tion­iert und was es kostet. Die Qualität von diesem Anbieter ist aber schlecht. - Je nach Tarif bekommst Du ein vergünstigtes Handy. Oder als E-Mail, wenn Du bei der Bestellung eine E-Mail-Adresse angegeben hast. Von Deinem bisherigen Anbieter bekommst Du die Daten, die Du dafür brauchst. Beauftrage uns frühestens vier Monate vor oder spätestens drei Monate nach Ende Deines bisherigen Vertrags. Sie brauchen dazu: Ihre Kündigungsbestätigung, die Kundennummer bei Ihrem bisherigen Anbieter und Ihren Personalausweis. Beachten Sie, dass Sie nur die gleiche Rufnummer innerhalb des gleiche Vorwahl-Bezirkes haben können. - Du behältst Deine Rufnummer. Voraussetzung ist die Kündigung Ihres aktuellen Vertragsverhältnisses. Voraussetzung: Die Voraussetzungen zur Mitnahme Deiner Rufnummer zum Vertragsende sind erfüllt. Sonst kann es beim Wechsel zu Unterbrechungen kommen. Am einfachsten geht's online. Klär bitte mit Deinem aktuellen Anbieter, wie Du Deine Rufnummer zu uns mitnimmst. Gib dabei alle Rufnummern an, die Du mitnehmen möchtest. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Das ist sinnvoll, wenn ihr zum Beispiel einen Vodafone-Red-Tarif mit Laufzeit abgeschlossen habt, die Laufzeit noch längst nicht vorbei ist, ihr aber dennoch ein neues Tarifangebot nutzen wollt. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Ruf unsere Kundenbetreuung unter 1212 an. Du kannst Deinen Voda­fone-Laufzeitver­trag nach Ablauf der Min­dest­laufzeit auch als CallYa-Pre­paid­karte weit­er­nutzen. Wie können wir die Infos verbessern? Wir schicken Dir die SIM-Karte und Dein Gerät rechtzeitig zu. Dann kannst Du die Rufnummern-Mitnahme direkt hier online beauftragen oder in einem unserer Shops. Sonst läuft er bei Deinem bisherigen Anbieter weiter. Meine Rufnummer von Vodafone nehme ich mit. Haben Sie Ihren Vertrag bereits gekündigt, ist die Mitnahme maximal bis 85 Tage nach Vertragsende möglich. Die Rufnummernmitnahme ist im Telekommunikationsgesetz (§46) festgehalten. Oder wir helfen Dir gerne persönlich weiter. Dein Vodafone-Vertrag bleibt trotz der Rufnummern-Mitnahme bestehen. Die Mitnahme Ihrer Rufnummer können Sie im Zeitraum von 4 Monaten vor Vertragsende und 90 Tage danach bei Ihrem alten Anbieter beauftragen. Rufnummer bei Umzug mitnehmen Sie können im Falle eines Umzugs Ihre Telefonnummer und Ihren Tarif bei nahezu allen großen Anbietern mitnehmen. Oder der Vertrag endet nicht innerhalb der nächsten 8 Tage? Hier ist der Umzug der Handynummer auch am leichtesten, da der alte Anbieter bereits weiß, dass der Vertrag zu einem bestimmten Stichtag endet. Ca. Du möchtest Deine Rufnummer vor Vertragsende mitnehmen? Wie bringe ich meine Mobilfunk-Nummer zu Vodafone mit, wenn ich einen Laufzeit-Vertrag habe? Danach bestellen Sie einfach online Ihre neue SIM-Karte mit dem gewünschten Blau Tarif und schalten die SIM-Karte frei. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Du möchtest zu Vodafone wechseln? So bleiben Sie für Ihre Freunde, Familie und Geschäftskontakte jederzeit unter Ihrer bisherigen Rufnummer … Kosten: Für die Rufnummern-Portierung berechnen wir nach der Übergabe einmal 11,44 Euro. Wann: Schließ Deinen Vertrag bei uns ab bevor die Kündigungsfrist abläuft. Wie nehme ich meine Vodafone CallYa/Prepaid Mobilfunk-Nummer mit? Dauer: Es dauert ca. Ca. Dies nennt sich in der Fachsprache Opt-In. Rufnummernmitnahme zu Vodafone Prepaid einfach erklärt: Mit unserer Anleitung direkt wechseln, Geld sparen und Bonus kassieren. - In der App > Mein Vertrag > Mein Tarif Durch die Rufnummernmitnahme kann sich der Zeitraum bis zur Vertragsgenehmigung durch den Mobilfunkanbieter um einige Tage verzögern – das solltest du einplanen. Können Geschäftskunden eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme online beauftragen? Wenn nicht, in unserer Community findest Du bestimmt die passende Lösung. Wann wird meine Rufnummer freigeschaltet? Deine Mobilfunk-Nummer kannst Du jederzeit mit zu einem anderen Anbieter nehmen. Was stimmt nicht? Du nimmst Deine Festnetz-Nummer zu Deinem neuen Anbieter mit? Du hast im Normalfall die Wahl, Deine Rufnummer entweder direkt mitzunehmen. Dein bisheriger Anbieter lehnt die Rufnummern-Mitnahme ab, wenn die Daten nicht identisch sind. Bis zum Vertragsende zahlst Du bei ihm und bei uns. Dein Vertrag läuft noch? Manchmal reicht eine telefonische Info. Z… Beauftragung: Wie Du die Rufnummern-Mitnahme Deines DSL-Anschlusses beauftragst, liest Du im InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF). Welche Vorteile habe ich beim Wechsel von CallYa in einen Vertrag? Haben wir Deinen Auftrag bekommen, informieren wir Dich, ob ein Techniker vor Ort Deinen Anschluss freischalten muss. Als Verbraucher hast du immer das Recht deine Rufnummer mitzunehmen. Wichtig: Dein Vertrag bei Deinem bisherigen Anbieter besteht weiter. Wie können wir die Infos verbessern? Rufnummer mitnehmen bei Laufzeitverträgen. Voraussetzung: Die Voraussetzungen zur Mitnahme Deiner Rufnummer zum Vertragsende sind erfüllt. Dann wird die Rufnummer nicht ersetzt, sondern Du bekommst von uns eine neue, zusätzliche SIM zugeschickt. Eure Rufnummer könnt ihr entweder zum Vertragsende mitnehmen oder alternativ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, d.h. noch während der Laufzeit des aktuellen Vertrags. Voraussetzung: Frag Deinen Anbieter was Du tun musst, um Deine Prepaid-Rufnummer mitzubringen. Denk bitte daran, Deinen Vertrag bei uns zu kündigen. auf Deiner Rechnung. Beauftragung: Deine Rufnummer nimmst Du automatisch zu uns mit. B. congstar oder mobilcom-debitel mitnehmen. Dann kannst Du wählen, wann Du Deine Mobilfunk-Nummer von Deinem bisherigen Anbieter zu uns mitbringst. Dazu ruf uns bitte unter 0800 172 1212 an. Bestelle Deinen neuen Vertrag ganz einfach online und beauftrage die Rufnummernmitnahme direkt im Bestellprozess mit einem Häkchen bei "Ja, ich möchte meine Rufnummer mitnehmen." Genau­so läuft es auch mit Deinem restlichen Pre­paid-Guthaben. Kosten: Es kann sein, dass Dein bisheriger Anbieter eine Gebühr von bis zu 6,82 Euro für die Rufnummern-Mitnahme verlangt. 8 Tage bis Deine Rufnummer bei uns ist. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. 20 Tage vor Deiner Anschaltung bekommst Du von uns einen Willkommensbrief mit Deinem Anschalttermin und Deinen Zugangsdaten. Du findest sie z.B. Denk daran, dass Du für Deinen Vertrag eine Kündigungsfrist von 3 Monaten hast. Wo und wie: Möchtest du deine bisherige Prepaid Handynummer zu Vodafone CallYa mitnehmen, bestellst du deine neue Karte auf der Vodafone Webseite unter „Freikarten bestellen“ und markierst dort das Feld „Ich möchte meine Rufnummer mitnehmen“. Wichtig: Deine Rufnummer kannst Du nicht kostenlos mitnehmen. Ca. Gut zu wissen: Eine nachträgliche Rufnummern-Mitnahme ist nicht möglich. So geht's: Klär bitte mit Deinem bisherigen Anbieter den letztmöglichen Kündigungstermin. Laufzeit prüfen. Gut zu wissen: Es ist nicht möglich, die Rufnummer einer neuen CallYa-Karte durch eine Vertrags-Rufnummer zu ersetzen. Wähl jederzeit einen anderen Tarif aus. Du bekommst dann von uns ein vorläufige Rufnummer. Empfehle diese Seite weiter. Du möchtest Deine Mobilfunk- oder Festnetz-Nummer zu uns mitbringen oder zu einem anderen Anbieter mitnehmen? Beauftragung: Du beauftragst die Rufnummern-Mitnahme Deines DSL-Anschlusses über das InfoDok 104 Ihre Festnetz-Nummer zu einem Vodafone DSL- oder LTE-Anschluss mitbringen (PDF). Nietzsche Gesamtausgabe De Gruyter, Speisekarte La Toscana Norf, Camping Prahljust Bewertung, Haus Mieten Kanton Zürich, Lfgb Zertifikat Bpa, Rezepte Zum Vorbereiten Am Vortag, Gigabyte Geforce Rtx 2060 Super Gaming Oc 3x, Periode Nach Totgeburt, ">
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.